Du stöberst in der Kategorie

Tipps für Praktikanten

Praktikantentypen, die jeder Chef liebt.

5 Praktikanten, auf die kein Chef verzichten möchte

Tipps für Praktikanten 1. April 2015 Keine Kommentare

Ob Fantasy-Guy, Sports-Mann, Essens-Mann oder Spielzeug-Mann, bei How I met your mother haben wir gelernt, dass es Mitarbeiter gibt, auf die niemand verzichten möchte. Doch auch im Praktikum kannst du dich unentbehrlich machen und dafür benötigst du noch nicht mal eine Fantasy-Footballliga oder bergeweise Donuts. Welche Typen es gibt, die kein Chef mehr gehen lässt, das erfährst du heute bei uns im Blog.

Teilen:
Wie du als Praktikant endlich deinen Chef verstehst.

Praktikant Chef – Chef Praktikant

Tipps für Praktikanten 18. Februar 2015 Keine Kommentare

„Ich habe einen Superspezialauftrag für dich; deine neue Aufgabe ist super wichtig; kannst du das kurz erledigen.“ Klingt erstmal wenig verdächtig, doch oft versteckt sich hinter einer einfachen Aussage noch viel mehr. Heute wollen wir deshalb einmal zwischen den Zeilen lesen und decken so manchen versteckten Code auf. Vielleicht liest du am Ende deinem Chef oder deiner Chefin immer noch nicht jeden Wunsch von den Augen ab, aus den verbalen Nachrichten entgeht dir aber nichts mehr.

Teilen:
Unsere Tipps für deine Prüfungsvorbereitung

Prüfungsvorbereitung: Unsere Last-Minute-Tipps

Tipps für Praktikanten 21. Januar 2015 Keine Kommentare

 

Jeder Ratgeber rät einem, spätestens zwei, besser schon drei Monate vor Prüfungsbeginn mit den Vorbereitungen loszulegen. Weil man ja erstmal seine Uni-Unterlagen sichten und nach Relevanz ordnen muss. Nur, um dann festzustellen, dass man aus den Vorlesungen Null Komma Null behalten hat. Und dass die Mitschriften, wenn sie denn existieren, unvollständig sind. Oder vom Hund gefressen wurden. Startet man den Lern-Marathon also früh genug, kann man all das locker ausgleichen. Aber mal Hand auf’s Herz: Bei wem läuft die Prüfungsvorbereitung wirklich so reibungslos ab? Fast jeder kennt den halben Herzinfarkt beim Blick in den Ordner mit der Aufschrift „klausurrelevant“. Um euch den Angstschweiß ein bisschen zu trocknen, haben wir euch ein paar Tipps und Tricks zur Prüfungsvorbereitung zusammengestellt.

Teilen:
Was macht man bei einem schlechten Praktikum

Hilfe: Mein Praktikum erfüllt meine Erwartungen nicht!

Tipps für Praktikanten 15. Oktober 2014 Keine Kommentare

Voller Vorfreude kommst du am ersten Tag deines Praktikums ins Büro. Die Schuhe sind geputzt, das Hemd ist gebügelt, du fühlst dich bereit, den ersten Schritt in die Arbeitswelt zu erobern. Und dann –kommt die Ernüchterung. Du hast nichts zu tun, du musst nur Idiotenaufgaben übernehmen, du wirst mehr als Hausmeister eingesetzt, keiner hat Zeit für dich, es herrscht eine fiese Arbeitsatmosphäre – kurzum, irgendwie ist alles doof. Deine Erwartungen wurden sowas von untertroffen, sie machen grade Urlaub am anderen Ende der Welt. Du kannst das Praktikum natürlich sofort schmeißen. Oder du versuchst doch noch, das Beste rauszuholen. Wir verraten dir, wie du das anstellst!

Teilen:
Wie du Praktikant im Stadion wirst

Volltreffer: Mit einem Praktikum ins Fußballstadion

Tipps für Praktikanten 15. Juli 2014 Keine Kommentare

SCHALALALAAAAA – da ist er, der vierte Stern! Wenn schon nicht nach dem legendären 7:1 gegen Brasilien, dann dürfte spätestens seit Mario Götzes goldenem Finaltor in Deutschland auch der letzte Fußballmuffel zum Fan des runden Leders geworden sein. Wäre es da nicht schön, seine Leidenschaft zum Beruf machen zu können? Weil nicht ein jeder über Magnethände wie Manuel Neuer oder einen magischen Fuß wie Götze verfügt, muss man glücklicherweise nicht gleich Profisportler werden, um im Fußballgeschäft sein Geld zu verdienen. Ein Praktikum bietet dir die Chance, die vielen Möglichkeiten kennenzulernen, die unser liebstes Hobby als potenzieller Arbeitsplatz zu bieten hat. Wir verraten euch daher passend zum WM-Titel, welche Praktikumsplätze die schönste Nebensache der Welt für euch bereithält.

Teilen:
Was du am ersten Praktikumstag beachten sollst

Checkliste für den ersten Praktikumstag

Tipps für Praktikanten, Vor dem Praktikum 18. Juni 2014 Keine Kommentare

Dein erster Tag im neuen Praktikum. Die Fettnäpfchen stehen bereit. Jetzt heißt es schööön vorsichtig im Slalom drum herum balancieren. Die erste Hürde: Menschenkontakt. Du kennst hier ja noch niemanden und niemand kennt dich. Die zweite Hürde: Keinen Plan von nichts. Du weißt natürlich auch noch nicht, wie es in dem Laden läuft. Diese und jede Menge anderer Hürden lassen sich ganz einfach bewältigen, indem man die richtigen Fragen stellt. Damit du nicht mit Anlauf und Arschbombe in jedem Fettnäpfchen landest, haben wir diese 10 Fragen hier für dich gesammelt.

Teilen:
So wirst du den Arbeitsstress los

Abschalten vom Arbeitsstress

Tipps für Praktikanten 7. Mai 2014 Keine Kommentare

Ein Praktikum kann eine große Umstellung sein. Konnte man sich bislang an den einen oder anderen Morgen noch einmal gemütlich im Bett umdrehen, bevor das erste Seminar wartete oder bei geschickter Organisation schon donnerstags ins Wochenende starten, gibt es beim Praktikum keine Ausnahmen. Hier wartet eine 40 Stunden Woche. Und als wäre das nicht schon genug, wollen neben der Arbeit auch noch Hausarbeiten geschrieben oder Prüfungen vorbereitet werden. Damit dich die Doppelbelastung nicht völlig aus der Bahn wirft, haben wir heute Tipps, mit denen du vom Arbeitsstress abschalten kannst.

Teilen: